In unserer Reihe „unter uns „ stellen wir Menschen vor, die hier leben, von hier stammten oder bekenennte Werderauer oder Marterlacher sind.

Menschen die hier wirken oder ihr Glück anderswo machten und immer wieder gerne zurück kommen!

Mal ehrlich, wer wusste schon , dass in unserer Nachbarschaft eine Dichterin und Autorin wohnt oder die Ikone der FCN Handballerinnen, Bundesligafussballer, Olympioniken, Deutsche Radmeister, einen Skilanglauf Weltmeister, Deutschlands erfolgreichster Frauen Radrennstall, ehem. Clubpräsident, Schauspieler aus Schweig Bub, Menschen mit Auszeichnungen oder gar schon mal eine Filmschauspielerin u.n.v.a. In und aus der Werderau kamen. Vielleicht sagt noch so manchen der Name Ruth Leuwerik was? Sie war in den 50 ern  eine der größten deutschen Kinostars. Ja, sie war mit einem nicht unbekannten Nürnberger Polizisten liiert und wohnte in der Spießstraße oder daß ein Werderauer Unternehmer der Duzfreund von Carlo Santana, den Scorpions oder Peter Maffay ist, der diese auf den großen Tourneen begleitete und ihre Bühnen baute.

Oder dass unser langjähriger OB, Dr. Peter Schönlein kurz nach dem Krieg mit seinen Eltern in der Gaststätte im 1. Stock wohnte? Sein Nachfolger Ludwig Scholz durch seine Schwiegermama verwandtschaftliche Bande hatte? Sie wohnte in der Volckamerstrasse, Luise Schaller. 

So ließe sich die Liste bestimmt noch weiter fortsetzen und natürlich werden wir versuchen so manchen vorzustellen.

Im Dezember hatten wir bereits Frau Heide Nadu Schmidt mit einer ihrer wunderbaren Weihnachtsgeschichten und über Ihr Wirken als Dichterin und Autorin dabei.